Karten für Garmin-Geräte erstellen

Garmin GPSmap526 (Garmin)

Garmin ist einer der wenigen kommerziellen Hersteller, die auch die Benutzung öffentlicher kostenloser Karten auf ihren Geräten zulassen. Damit ist es möglich, auch ältere Geräte mit aktuellem Kartenmaterial zu versorgen, wenn der Support ausgelaufen ist. Garmin bietet eine Vielzahl an Navigationsgeräten an, die Onroad zur Straßennavigation als auch Offroad zum Tracking benutzt werden können.… weiterlesen

Offlinekarten mit MOBAC erstellen

Abb.: Mobile Atlas Creator (MOBAC)

Mobile Atlas Creator (MOBAC) ist ein Java-Open-Source-Programm, das Offline-Karten für verschiedene Navigationsgeräte zur Verfügung stellt. Als Quelle für einen Offline-Karten kann Mobile Atlas Creator eine große Anzahl verschiedener Online-Karten verwenden, wie z B. OpenStreetMap-basierte Karten und andere Online-Kartenanbieter. Neben reinen Navigationskarten für Fahrzeuge an Land, werden auch Karten für Wasserfahrzeuge angeboten.… weiterlesen

Magnetischer Kompass für SignalK

Abb.: HWT901B-RS232 9-Achs-Sensor

Die chinesische Firma WIT-Motion vertreibt im Internet diverse Sensormodule. Neben 3-Achs-, 6-Achs und 9-Achs-Modulen werden auch reine Magnetometer in verschiedensten Ausführungen angeboten. Es werden eine große Anzahl von Schnittstellen unterstützt wie:

  • TTL
  • RS232
  • Modbus
  • Bluetooth
  • WiFi

Ein besonders interessanter Sensor ist der HWT901B-RS232. Das ist ein 9-Achs-Sensor als Militärvariante mit folgenden Eigenschaften:

  • 3-Achs-Beschleunigungssensor
  • 3-Achs-Gyrometer
  • 3-Achs-Magnetometer
  • BMP280 Umgebungssensor (Temperatur, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit)
  • 32Bit CPU für 9-Achs-Sensorfusion
  • Genauigkeit Roll, Pitch: 0,05°
  • Genauigkeit Heading: ca.
weiterlesen

Sail Instrument Plugin für AVnav

Die Idee dieses AVnav-Plugins ist es, ein Instrument anzuzeigen, das alle grundlegenden Informationen enthält, die zum Segeln benötigt werden. Mit der Möglichkeit dieses Display direkt auf der Karte an der Bootsposition einzublenden hat der Segler alle Informationen im Blick. Die Laylines informieren Sie über die schnellste Peilung zu einem Wegpunkt gegen den Wind, und wenn sie auf der Karte angezeigt werden, können Sie diesen Linien folgen.… weiterlesen

Ankerlicht-Automatik mit Shelly 1

Abb. Shelly 1

Wer ankert ist verpflichtet ein Ankerlicht zu setzen, damit man bei Dunkelheit auf freier Wasserfläche erkannt wird. Typischer Weise schaltet man das Licht manuell bei Dämmerung ein und bei Sonnenaufgang wieder aus. Beim Einschalten hat man kein Problem. Oft vergisst man aber das Ausschalten und das Ankerlicht ist dann dauerhaft an und verbraucht unnötig Strom.… weiterlesen

Lilygo T-Watch 2020 mit Anbindung an SignalK

Abb. Lilygo T-Watch 2020 (Lilygo)

 

Jan Dytrych hat ein Softwareprojekt gestartet, um mit einer Smart Watch Daten von SignalK anzeigen zu können und Alarme zu empfangen. Als Smart Watch wird nicht irgend eine gängige Uhr unter Android benutzt. Er verwendet die Smart Watch Liligo T-Watch 2020. Die Besonderheit dieser Uhr ist, dass sie einen ESP32 als Prozessor verbaut hat und  über die Arduino IDE bzw.… weiterlesen

Magnetix – ein digitaler Kompass mit NMEA2000

Warum

Ich fand die Idee schon immer spannend, dass auf meinem Plotter nicht nur dann der Kurs angezeigt wird wenn sich das Boot in Bewegung setzt, sondern auch, wenn es ruhig vor sich hindümpelt.

Nach der Suche im I-Net bei unterschiedlichen Herstellern war schnell klar, dass ich bei aktuellen Preisen vielleicht doch keinen E-Kompass an Bord brauche.… weiterlesen

qtVlm Navigations- und Wetterouting Software

Woher der Name qtVlm für die Naviagtions- und Wetterrouting- Software kommt ist nicht bekannt. Auf jeden Fall ist qtVlm einen Blick wert für denjenigen, der nach einer Freeware Navigationssoftware mit Basisfunktionen sucht. Je nach weiteren Wünschen kann die Software mit Add Ons erweitert werden die kostenpflichtig sind. Wer Bedarf hat, kann ebenso kostenpflichtigen Telefon- oder Email-Support dazu buchen.… weiterlesen

Luftdruck Füllstandssensor

Abb. Steuerbox mit Pumpe, Drucksensor und Ventilen

In der Facebook Gruppe Raspberry Pi for Boats habe ich eine coole Lösung für eine Füllstandmessung gesehen. Erik aus Finnland hat mit einem Luftdrucksensor eine Überwachung für 4 Tanks konstruiert. Das Funktionsprinzip basiert auf der Verdrängung von Flüssigkeiten in einem Messrohr. Es baut sich dann ein entsprechender Luftdruck im Messrohr aus der proportional zur Füllstandhöhe ist.… weiterlesen

Volvo Penta NMEA2000 Interface

Vorab ein paar wichtige Hinweise die sie unbedingt beachten sollten.

Disclaimer: Die Beschreibungen der Verdrahtung und der Pinbelegungen entsprechen dem, was ich in meinem Boot vorgefunden habe. Deshalb muss man, wenn man das Interface nachbauen möchte, sicherstellen, dass die Verdrahtungen und Pinbelegungen auf dem eigenen Boot identisch sind oder das Interface entsprechend anpassen. Die gesamte Beschreibung dieser Lösung ist in einem experimentellen Zustand und kommt ohne jegliche Gewährleistung.weiterlesen