Universelle Windsensor Firmware

Die universelle Windsensor Firmware unterstützt verschiedene Windsensoren. Sie basiert auf der Firmware zum DIY Windsensor WiFi 1000 und wurde entsprechend um weiter Windsensor-Typen erweitert. Dabei können unterschiedliche Sensorarten, wie analog, magnetisch und digital angebunden werden. In der Firmware wird der entsprechende Windsensor ausgewählt. Weitere Einstellungen müssen nicht vorgenommen werden. Durch die Unterstützung kommerzieller Sensoren können deren Produkteigenschaften verbessert werden, da neben der kabelgebunden Datenübertragung auch eine Übertragung per WiFi möglich ist.

Folgende DIY Windsensoren werden derzeit unterstützt:

WiFi 1000 (ESP8266, 2x Hallsensor)
Yachta V1.0 (ESP8266, 1x Hallsensor, 1x AS5600 Magnetfeld-Rotations-Sensor)
Jukolein V1.0 (ESP8266, 1x Hallsensor, 1x AS5600 Magnetfeld-Rotations-Sensor)
Ventus W132 (mit Änderungen am Windsensor, externes Board, ESP8266, 1x Reed-Schalter, 1x AS5600 Magnetfeld-Rotations-Sensor, 1x BME280 Umweltsensor)

Zukünftig sollen folgende kommerzielle Windsensoren dazu kommen:

Davis Vintage Pro 2 (keine Änderungen am Windsensor, externes Board, ESP32, 1x Analog, 1x Hallsensor)
NASA / Clipper Windsensor (neues PCB-Borad im Windsensor, ESP8266, 1x Hallsensor, 1x AS5600 Magnetfeld-Rotations-Sensor)

Anschluss-Schema

Abb: Wemos D1 mini

Eingangsbelegung

Sensor-Typ Windgeschwindigkeit Windrichtung Temperatur
WiFi 1000 GPIO5 Hall-Sensor GPIO4 Hall-Sensor GPIO12 (1Wire) optional
Yachta V1.0 GPIO2 Hall-Sensor GPIO5 (SCL) AS5600*

GPIO4 (SDA) AS5600*

GPIO12 (1Wire)
Jukolein V1.0 GPIO2 Hall-Sensor GPIO5 (SCL) AS5600*

GPIO4 (SDA) AS5600*

GPIO12 (1Wire)
Davis Vintages Pro 2 GPIO7 Hall-Sensor A0 (Analog) GPIO12 (1Wire) optional
Ventus W132 GPIO14 Reed-Schalter*** GPIO5 (SCL) AS5600* ,BME280**

GPIO4 (SDA) AS5600* ,BME280**

GPIO12 (1Wire) optional
NASA/Clipper V1.0 GPIO7 Hall-Sensor GPIO5 (SCL) AS5600*

GPIO4 (SDA) AS5600*

GPIO12 (1Wire) optional

Anmerkung: *AS5600 I2C-Adresse 0x36, ** BME280 I2C Adresse 0x76, ***Pullup 10k und 100n Entstör-Kondensator