Ruuvi Sensor Tag in SignalK integrieren

 

 

Das Ruuvi Sensor Tag ist ein kleines smartes Sensor-Device. Damit können folgende Daten erfasst werden:

  • Temperatur
  • Luftfeuchte
  • Luftdruck
  • 3-Achs Beschleunigungssensor
  • wasserdichtes Gehäuse
  • Datenspeicherung in Handy App
  • Android- und IPhone-App verfügbar

Die Daten werden energiesparend per Bluetooth Low Energy in definierten Zeitabständen zu einem Datenendgerät gesendet. Das kann z.B. ein Handy sein wo man sich die Daten anschauen kann. Es gibt aber auch ein Gateway womit die Daten auch in andere Systeme übertragen werden können wie:

  • SignalK
  • Grafana
  • Io-Tool
  • Steamr
  • TTN-Netzwerk
  • Node Red
  • und viele weitere Dienste

Das Ruuvi Sensor Tag verfügt über einen großen 1000mAh-Akku in Form einer CR2477 Batterie. Damit lassen sich Datenaufzeichnungen von bis zu 3 Jahren je nach Aufzeichnungsrate realisieren, wobei die Datenspeicherung mit der aktuellen ausgelieferten Firmware 2.5.9 extern und nicht im Ruuvi Sensor Tag erfolgt. Dazu wird entweder das Handy oder ein Gateway zur Übertragung der Daten in andere Systeme benutzt. Ab der Beta-Firmware 3.29.3 funktioniert dann auch das interne Speichern der Daten. Das Gehäuse verfügt über 2 Tasten und zwei LEDs und misst 52mm im Durchmesser, ist 12,5 mm Dick und wiegt 25g. Eine genaue Spezifikation ist hier zu finden. Das Ruuvi Sensor Tag ist im Rahmen einer Couwdfunding-Aktion entstanden und verfolgt eine offene Strategie von OpenHardware und OpenSource. Ein großer Teil der Bauunterlagen ist frei verfügbar. Auf der Homepage des Herstellers können verschiedene Firmware-Versionen für unterschiedliche Anwendungen herunter geladen werden.

Die Integration des Sensor Tag in SignalK erfolgt über das signal-ruuvitag-plugin. Über das Plugin kann der entsprechende Sensor Tag anhand seiner ID ausgewählt werden und recht einfach einem Sensor-Schema in SignalK zugeordnet werden. Die empfangenen Daten können dann live im Instrumenten Paneel angezeigt werden. Über die InfluxDB in SignalK lassen sich mit Grafana Langzeitauswertungen vornehmen.

Die gleichnamige finnische Firma Ruuvi bietet den Sensor Tag für 35 Euro in über 100 Ländern an.

Langzeitauswertung mit Grafana

Vorderseite Ruuvi Sensor Tag

Erweiterungsanschlüsse des Ruuvi Sensor Tag auf der Rückseite

Visualisierung mit Grafana

 

 

Datenanzeige in Handy Ap

Weiterführende Links

https://github.com/ruuvi